Halloren erhöht Umsatz


Im Rahmen der Bilanzpressekonferenz in Halle an der Saale präsentierten die Vorstände Klaus Lellé und Andreas Stuhl den Jahresabschluss 2009 für die Halloren Schokoladenfabrik AG. Demnach erhöhte sich die Gesamtleistung der Halloren Gruppe auf 55,17 Mio. Euro. Dies entspricht einer Steigerung um 34,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Konzernnettoumsatz, bereinigt um Erlösschmälerungen, verbesserte sich ebenfalls von 38,17 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats