Halloren erhöht Umsatz


Die Halloren Schokoladenfabrik AG hat im 1. Halbjahr 2010 einer Unternehmensmitteilung zufolge den Konzernumsatz um rund 17 Prozent erhöht. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ist um 0,47 Mio. Euro auf jetzt 1,14 Mio. Euro gestiegen.
Das Ergebnis vor Steuern (EBT) lag für den Berichtszeitraum bei minus 0,87 Mio. Euro und ist somit gegenüber dem Vorjahr um 0,29 Mio. Euro

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats