Kapitalerhöhung Halloren Schokoladenfabrik holt sich frisches Geld


Die Halloren Schokoladenfabrik in Halle hat sich über eine Kapitalerhöhung frisches Geld besorgt. Das US-Unternehmen Charlie zahle für 460.000 neue Aktien zusammen rund 3,3 Millionen Euro an das Unternehmen, teilte eine Sprecherin am Donnerstag mit. Die Gesamtzahl der Aktien steigt damit um knapp zehn Prozent.
Vorstandschef Klaus Lellé sagte auf Anfrage, das frische Geld bringe Halloren bessere Z

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats