Kapitalerhöhung Halloren holt sich wieder frisches Geld


Der Schokoladenhersteller Halloren will das Grundkapital der Gesellschaft durch die Herausgabe von neuen Aktien auf 6.347.927 Euro erhöhen. Die neuen Aktien sollen für 6,80 Euro prospektfrei an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden, teilt das Unternehmen ad hoc mit.
Dem Unternehmen fließe damit ein Emissionserlös von 3.924.171 Euro zu. Mit dem Geld will Halloren weiteres Wachstum fina

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats