In der Preisklemme


LZ Net/kon. Die Bedeutung von Handelsmarken nimmt im In- und Ausland -- variierend nach Warengruppen -- weiter zu. Ihr Mengenanteil liegt laut AC Nielsen im internationalen Vergleich durchschnittlich bei 14 Prozent. Das sind 2 Prozentpunkte mehr als 1997/98. Sorge bereitet den Anbietern allerdings der Preiskampf, der die Abstände zu den Marken schmelzen lässt. Als eines der wichtigsten Profilierungsinstrumente sind die Eigengewächse der Handels aus dessen Markenpolitik nicht mehr wegzudenken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats