Haniel erleidet Gewinneinbruch


Der Duisburger Mischkonzern Haniel hat im vergangenen Jahr einen Gewinneinbruch erlitten. Das Ergebnis nach Steuern fiel 2008 auf nur noch 128 Mio. Euro von gut 1,05 Mrd. Euro im Jahr davor. Der Umsatz sank von 27,86 auf 26,37 Mrd. Euro. Mit seiner Tochter Celesio ist Haniel einer der führenden Arzneimittelhändler in Europa. Mit einem Anteil von 34,24 Prozent ist das Familienunternehmen größter Einzelaktionär des Handelsriesen Metro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats