Mit Happy startet JV im Blumenhandel


Der französische Blumenhandelskonzern Monceau Fleurs gründet mit HDS Retail Deutschland ein gemeinsames Joint Venture. Die Partner wollen ab Frühjahr 2009 in Deutschland unter dem Namen Happy eine Handelskette mit Blumengeschäften aufbauen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. In den nächsten zehn Jahren würden mindestens 120 Happy-Filialen in Top-Einkaufslagen entstehen, heißt es weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats