Hardenberg-Wilthen behauptet sich


LZ|NET. Die Hardenberg-Wilthen AG (HWAG) ist mit dem Verlauf des 1. Halbjahres zufrieden. Vorstandssprecher Christian Fehling: "Es gab keine riesigen Wachstumssprünge, aber im stagnierenden Markt in der Summe auch keine Rückgänge." Der mit 36 Mio. 0,7-l-Flaschen Absatz zweitgrößte deutsche Spirituosenanbieter für den LEH befinde sich somit voll im Plan. Weiter gut vorangekommen ist das Familienunternehmen mit einigen Marken in Ostdeutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats