BGH-Urteil Haribo darf für Gewinnspiel werben


Der Bundesgerichtshof (BGH) hat einen TV-Werbespot des Süßwarenherstellers Haribo für ein Gewinnspiel nachträglich gebilligt. Die im Jahre 2011 ausgestrahlte Sendung habe die geschäftliche Unerfahrenheit von Kindern nicht ausgenutzt, hieß es in einem Urteil.
Die Richter wiesen damit eine Klage von Katjes ab. Der Haribo-Konkurrent hatte in dem TV-Spot wettbewerbswidrige Werbung gesehen. In dem Fer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats