Hartmann verdoppelt Gewinn


Die positive Entwicklung der Hartmann Gruppe hält trotz stärkeren Sparzwangs und des steigenden Preisdrucks im Gesundheitssystem auch im 1. Quartal 2010 an. Heidenheimer Gesundheitsunternehmen meldet Umsatzplus von 4,4 Prozent auf 393,4 Mio. Euro. Das operative Konzernergebnis erhöhte sich um 37,9 Prozent auf 20,5 Mio. Euro. Das EBIT legt um 40,3 Prozent auf 29,9 Mio. Euro zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats