Hawesko steigert Gewinn


Der Weinhändler Hawesko hat im ersten Quartal des Jahres 2006 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um elf Prozent auf 69 Mio. Euro gesteigert. Das betriebliche Ergebnis (EBIT) stieg um 50 Prozent auf drei Mio. Euro. Das Vorjahr hatte Hawesko mit einem kaum veränderten Umsatz von 287 Mio. Euro und einem um 12 Prozent höheren EBIT von 19 Mio. Euro beendet. Die Gruppe mit den drei Vertriebslinien Großhandel, Einzelhandel (Jacques' Wein-Depot) und Versandhandel hat sich somit gut in einem Markt mit schwierigen Bedingungen behauptet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats