Hawesko erhöht Dividende


Die Weinhandelsgruppe Hawesko will ihre Dividende erhöhen und eine Bonusdividende zahlen. Die reguläre Dividende solle von 1,25 Euro auf 1,40 Euro je Aktie erhöht werden, teilte das Unternehmen in Hamburg mit. Darüber hinaus solle den Aktionäre ein Bonus von 60 Cents je Aktie ausgeschüttet werden. Die Ausschüttung steige um etwa 60 Prozent auf 8,8 Mio. Euro. Die Bonusdividende begründe sich aus der Reduzierung des Steueraufwands infolge eines im Mai 2005 abgeschlossenen Ergebnisabführungsvertrags mit der Tochtergesellschaft Jacques' Wein-Depot.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats