Hawesko schlägt Dividendenerhöhung vor


Die Hawesko Holding AG hat eine Dividendenerhöhung angekündigt. Demnach will die Weinhandelsgruppe der Hauptversammlung für das abgelaufene Fiskaljahr eine Dividendenausschüttung in Höhe von 1,00 Euro je Aktie vorschlagen, nachdem man im Vorjahr eine Dividende von 0,85 Euro je Aktie an die Anteilseigner ausgeschüttet hatte. Damit würde die Ausschüttungssumme im Vorjahresvergleich von 7,5 Mio. Euro auf 8,8 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats