Hawesko bekommt neuen Großaktionär


Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG gibt bekannt, dass die Tocos Beteiligung GmbH eine Beteiligung von 9,7 Prozent an der Hawesko Holding AG erworben hat. Zusammen mit bereits früher von ihr erworbenen Hawesko-Aktien hält die Tocos Beteiligung GmbH nunmehr insgesamt 13,3 Prozent des Hawesko-Aktienkapitals, gibt das Unternehmen bekannt. Die jetzt erworbenen Aktien wurden "zum marktnahen Preis" aus dem Bestand des Hawesko-Vorstandsvorsitzenden Alexander Margaritoff abgegeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats