Hawesko setzt mehr um


Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG im Zeitraum 1. Juli bis 30. September den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal (Euro 61,7 Mio.) um 15 Prozent auf Euro 70,7 Mio. vor Umsatzsteuer erhöht. Die Umsatzsteigerung wurde von allen Segmenten getragen, teilt Hawesko mit. Der Großhandel und der vom Neukundengeschäft profitierende Versandhandel konnten mit Zuwächsen von 21 Prozent bzw. 23 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres besonders deutlich zulegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats