OTC-Branche bringt sich in Position


Die Anbieter von Gesundheitsprodukten bringen sich im heiß umkämpften deutschen OTC-Markt in Position. Mit erhöhten Werbeausgaben, Innovationen und neuen Markenkonzepten wollen die führenden Lieferanten dem Geschäft Impulse geben. So hat Bad Heilbrunner sein Portfolio neu ausgerichtet. Die Bayern konzentrieren sich künftig auf zwei Hauptmarken. "Wir hoffen vor allem auf eine stärkere Durchsetzungskraft im Handel", erklärt Bernd Schoenrock, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bad Heilbrunner Naturheilmittel GmbH & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats