Heineken darf BBAG übernehmen


Die Europäische Kommission hat die Übernahme der Österreichischen Brau-Beteiligungs-AG (BBAG), Linz, durch den niederländischen Brauereikonzern Heineken Holding NV, Amsterdam, wettbewerbsrechtlich gebilligt. Die EU-Behörde teilte mit, das Zusammengehen stelle für den Wettbewerb keinerlei Problem dar, weil die Unternehmen nur geringe Überschneidungen aufwiesen. Auch sei der österreichische Biermarkt stark fragmentiert und es verbliebe eine ausreichende Zahl an Konkurrenten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats