Heineken erfolgreich auf Sparkurs


Der niederländische Bierbrauer Heineken hat trotz eines rückläufigen Bier-Absatzes sein Gewinnziel für das Gesamtjahr angehoben. Heineken erwarte nun einen organischen Zuwachs beim Nettogewinn im niedrigen zweistelligen Bereich, teilte der weltweit drittgrößte Braukonzern im Amsterdam mit. Zuvor ging der Bierbrauer von einem hohen einstelligen Plus aus. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sei im dritten Quartal dank Kosteneinsparungen und höherer Preise um etwa 15 Prozent gewachsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats