Heineken steigert Nettogewinn


vwd. Der niederländische Bierbrauer Heineken Holding NV, Amsterdam, hat seinen Nettogewinn im ersten Halbjahr 2000 auf 249 (210) Mio EUR gesteigert. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, trugen der höhere Bierabsatz, die guten Ergebnisse neu konsolidierter Unternehmen und der Wechselkurseffekt durch den starken Dollar zu dem erhöhten Gewinn bei. Der Betriebsgewinn stieg den Angaben zufolge auf 411 (353) Mio EUR, der Gewinn je Aktie auf 0,79 (0,67) EUR.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats