EU billigt Kauf der BBAG durch Heineken


Die Europäische Kommission will der geplanten Übernahme der Österreichischen Brau-Beteiligungs-AG (BBAG), Linz, durch den niederländischen Brauereikonzern Heineken Holding NV, Amsterdam, offenbar keine wettbewerbsrechtlichen Hindernisse in den Weg legen. Aus Kreisen der EU-Behörde verlautete, EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti wolle den Zusammenschluss genehmigen. Auf dem österreichischen Biermarkt herrsche ausreichend Wettbewerb, so dass mit keinen Problemen zu rechnen sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats