Hellweg will wachsen


LZ|NET. Nach zuletzt eher stagnierenden Erlösen stehen die Zeichen beim Baumarkt-Filialisten Hellweg im laufenden Geschäftsjahr auf Wachstum. Dazu beitragen soll nicht nur der bereits vor zwei Jahren in Angriff genommene Sortimentsrelaunch. Kräftige Impulse verspricht sich Hellweg-Gesellschafter Reinhold Semer ebenso von neuen Märkten und der Kooperation mit dem Hamburger Branchenkontrahenten Max Bahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats