Henkel : Zukauf in Griechenland


Henkel übernimmt Rilken-Kosmetik Von Sabine Krömer Die Henkel KGaA, Düsseldorf, hat den Kosmetikhersteller Rilken S.A., Athen, mit Zustimmung der griechischen Kartellbehörde mehrheitlich erworben. Henkel hält 51Prozent des 1976 gegründeteten börsennotierten Unternehmens. Die restlichen Anteile bleiben breit gestreut. Mit dem Erwerb soll das griechische Haarpflege-Geschäft ausgebaut werdenDen 1997 erzielten Umsatz von rund 46 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats