Henkel verdient mehr als erwartet


Die Henkel KGaA, Düsseldorf, konnte ihre Marktposition im zweiten Quartal 2003 trotz Umsatzeinbußen halten. Das Ziel, den Konzernumsatz in diesem Geschäftsjahr organisch um vier Prozent zu steigern, sei noch immer erreichbar. Trotz Steigerung des Absatzvolumens ist der Umsatz wegen des verhaltenen Konsumklimas um 4,4 Prozent von 2,487 Mrd. Euro auf 2,378 Mrd. Euro zurückgegangen, verkündet das Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats