Gericht schafft Klarheit bei Somat


Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Dresden werden der Henkel Wasch- und Reinigungsmittel GmbH verschiedene Aussagen über ihr Produkt Somat 7 verboten. Geklagt hatte der Konkurrent Fit GmbH, Hirschfeld, der die Aussagen für falsch und irreführend hielt. Nach dem rechtskräftigen Urteil darf der sogenannte Niedrigtemperatur-Aktivator nicht mehr mit dem Zusatz "Glänzend sauberes Geschirr bereits ab 40°C - natürlich mit der gewohnt hohen Somat-Reinigerleistung" beworben werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats