Henkel erwartet positive Zahlen


vwd. Mit positiven Zahlen rechnen Analysten, wenn die Henkel KGaA, Düsseldorf, am Donnerstagvormittag ihren vorläufigen Jahresabschluss vorlegt. Veröffentlicht werden sollen dem Unternehmen zufolge Umsatz, EBIT sowie die Ergebnisse der Sparten Klebstoffe, Wasch- und Reinigungsmittel, Kosmetik, Hygiene- und Oberflächentechnik sowie der Spezialchemie Cognis. Die Bankgesellschaft Berlin erwartet einen Umsatz von 12,79 (Vorjahr: 11,4) Mrd EUR und ein EBIT von 942 (857) Mio EUR.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats