Henkel wächst durch US-Geschäft


Mit seiner Expansion nach Nordamerika macht sich Europas führender Waschmittelhersteller Henkel unabhängiger vom hart umkämpften Heimatmarkt. Durch die Konsumzurückhaltung sei der Umsatz in Deutschland 2004 gesunken, teilte Henkel zur Bilanzvorlage in Düsseldorf mit. Dagegen stieg der Henkel-Umsatz in Nordamerika durch Übernahmen zugleich um mehr als 75 Prozent. Unter dem Strich stieg der Umsatz 2004 weltweit um 12,3 Prozent auf 10,6 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats