Henkel legt bei Gewinn und Umsatz zu


Der Chemie- und Konsumgüterkonzern Henkel hat im zweiten Quartal 2006 den Gewinn binnen Jahresfrist um 23,4 Prozent auf 248 Mio. Euro gesteigert. Der Umsatz legte um 7,3 Prozent auf 3,230 Mrd. Euro zu, teilte das Unternehmen in Düsseldorf mit. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern erhöhte sich um 21,2 Prozent auf 359 Mio. Euro. Sämtliche Bereiche trugen zum Wachstum bei, wobei die Klebersparten (Industrie und Konsumenten) einen überdurchschnittlichen Beitrag leisteten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats