Henkel sucht kreative Studenten

von Christiane Düthmann
Freitag, 01. Oktober 2010
Zum vierten Mal schreibt Henkel seinen Studentenwettbewerb "Innovation Challenge" aus. Damit will man Nachwuchstalente früh kennenlernen, erklärt Employer Branding Managerin Katrin Klein.
Die Aufgabe: ein Konzept für ein Henkel-Produkt zu entwickeln, das den Bedürfnissen der Menschen im Jahr 2050 entspricht. Kreative Köpfe mit Interesse an Wirtschaft und Innovation können sich in Zweier- oder Dreiergruppen online anmelden.

Das beste Team jedes Landes wird Anfang 2011 ermittelt, das internationale Finale findet im April in Berlin statt. Die Sieger erhalten ein Ticket "Around the world" und Reisegutscheine. Die drei besten Teams gewinnen zudem ein Treffen mit Henkel-Vorstandschef Kasper Rorsted. Anmeldungen bis 13. Dezember 2010 unter www.henkelchallenge.com. (cd)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats