Henkel kauft französische Concorde Participation


LZ|NET. Der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel hat die Übernahme der französischen Concorde-Gruppe bestätigt. Concorde ist auf die Produktion von Chemikalien für die industrielle Wasseraufbereitung und Rostschutzmittel spezialisiert.Das Unternehmen, in dem etwa 100 Mitarbeiter beschäftigt sind, hat 2003 rund 15 Mio. Euro umgesetzt. Henkel hofft nun mit der Akquisition seinen Industriekunden als Systemlieferant ein umfassenderes Leistungsspektrum anbieten zu können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats