Großer Schritt nach vorn gelungen


Mit der Akquisition des Sektmarktführes in der Slowakei ist Henkell & Söhnlein bei Qualitäts-Schaumwein jetzt in fünf Ländern Nummer Eins. Außerdem erlebt die Gruppe im Markenweingeschäft eine hervorragende Entwicklung. Zum 1. August 2000 hat die Henkell & Söhnlein Sektkellereien KG, Wiesbaden, die qualifizierte Aktienmehrheit an der Hubert J.E.a.s. in Sered, Slowakei, übernommen. Das Unternehmen ist dort Marktführer mit einer Bedeutung von über 80 Prozent bei Qualitäts-Schaumwein und setzte 1999 mit 10 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats