Crustimex trennt Handel und Produktion


Die Crustimex Seafood GmbH in Hamburg, ein Unternehmen der Heristo-Gruppe, trennt die Bereiche Handel und Produktion. Die bisherige Crustimex-Produktionsstätte in Ihlow-Riepe firmiert ab 1. August 2006 eigenständig unter dem Namen pro.ffa gmbh, teilt das Unternehmen mit. Dazu weitet diese ihr Produkt-Portfolio – bislang erfolgte in Ihlow-Riepe die Veredelung und Konfektionierung der von Crustimex importierten Rohprodukte – auf die Warengruppen Feinkost und TK-Fertiggerichte aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats