Herlitz: Ergebnis unter Druck


Herlitz-Ergebnis bleibt unter Druck (vwd) - Die Herlitz AG, Berlin, hat ihren Konzernumsatz im ersten Halbjahr 1998 um 2 Prozent auf 510 (498) Mio DM ausgeweitet. Wie aus dem am Freitag vorgelegten Zwischenbericht weiter hervorgeht, hat sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit aberauf minus 43 (-28) Mio DM verschlechtert.   Da Umsatz- und Ergebnisschwerpunkt der Herlitz PBS AG wegen des Schulanfangs- und Weihnachtsgeschäftes in der zweiten Jahreshälfte lägen, habe das Halbjahresergebnis stets nur eine eingeschränkte Aussagekraft, schreibt der Vorstand weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats