Hero verbessert Betriebsergebnis


Hero verbessert Betriebsergebnis Schlechtere Aussichten für das Gesamtjahr -- Verzicht auf Eigenmarken/ Von Gabriel v. Pilar Der Schweizer Hero-Konzern konnte das Betriebsergebnis im ersten Halbjahr 1998 zwar steigern, rechnet aber mit Rückgängen wegen der Aufgabe von Eigenmarken.   Im erstenHalbjahr erzielte die schweizerische Hero AG, Lenzburg, ein Betriebsergebnis bei "weitergeführten Aktivitäten" von 29 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats