Hershey legt zu


Der amerikanische Süßwarenhersteller Hershey Foods Corp. hat im zweiten Quartal seinen Gesamtumsatz um 6,4 Prozent auf 1,05 Mrd. Dollar (Vorjahr: 988,45 Mio. USD) erhöht. Der Nettogewinn legte im Vorjahresvergleich um 5,6 Prozent von 93,22 Mio. Dollar bzw. 37 Cents je Aktie auf 98,44 Mio. Dollar bzw. 41 Cents je Aktie zu. Ohne die Berücksichtigung von Sonderbelastungen lag der Nettogewinn bei 42 Cents je Aktie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats