Wieder ein Hertie-Haus verkauft


Das Hertie-Haus in Duisburg-Walsum wurde an eine Grundstücksgesellschaft der Kaufland Stiftung verkauft. Dies berichtet die BNP Paribas Real Estate (BNPPRE, ehemals Atisreal). In dem Objekt werde ein Kaufland-Verbrauchermarkt mit kleineren Einzelhandels- und Dienstleistungsbetrieben entstehen. Die Eröffnung ist für Ende 2010 geplant. Die Retail-Berater von BNP Paribas Real Estate veräußerten damit seit Mai 2008 bisher 14 Hertie-Objekte an Projektentwickler und Eigennutzer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats