Hiestand-Gruppe mit Umsatzsprung


LZ|NET. Der Schweizer Spezialist für tiefgekühlte Backwaren-Erzeugnisse, die Hiestand Holding AG, Lupfig, meldet für das erste Halbjahr 2005 hohe Zuwachsraten beim Umsatz und Ergebnis. Wie der Vorstand im Halbjahresbericht mitteilt, kletterte der Umsatz in den ersten sechs Monaten 2005 um 12,8 Prozent auf rund 215 Mio. Schweizer Franken (CHF). Der EBITDA stieg gleichzeitig um 20,3 Prozent auf knapp 31 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats