Hiestand wächst zweistellig


Die Schweizer Hiestand Tiefkühl-Backwaren-Gruppe hat im vergangenen Jahr ihren Gesamtumsatz um 43,5 Prozent auf 740,6 Mio. CHF gesteigert. Der EBIT wächst um 28,7 Prozent auf 67,3 Mio. CHF und das Konzernergebnis um 31,4 Prozent auf 48,3 Mio. CHF. Damit übertraf Hiestand die eigenen Jahresziele einmal mehr deutlich, teilt das Unternehmen mit. Der Verwaltungsrat beantragt der kommenden Generalversammlung eine Dividendenerhöhung von bisher 18 CHF auf 22 CHF pro Namenaktie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats