Hochland zeigt sich zufrieden


LZ|NET. Deutschlands größter Käsevermarkter, die Hochland AG, mit Sitz in Heimenkirch, zeigt sich mit dem Verlauf des letzten Jahres trotz Umsatz- und Absatzeinbußen zufrieden. Die Hochland AG musste 2003 einen Rückgang im Käseabsatz um 4,9 Prozent auf 202 934 t und im Umsatz von 6,6 Prozent auf 716 Mio. Euro hinnehmen. Die Entwicklung sei in den verschiedenen Regionen sehr unterschiedlich gewesen, heißt es von Seiten der Geschäftsleitung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats