Gewinnrückgang Hochwasserschäden belasten Südzucker-Tochter Cropenergies


Die Hochwasserschäden in Deutschland und höhere Rohstoffpreise haben dem Bioethanol-Hersteller Cropenergies einen herben Gewinnrückgang eingebrockt. Im ersten Geschäftshalbjahr bis Ende August sank das operative Ergebnis trotz höherer Erlöse um 30 Prozent auf 26 Mio. Euro, wie die Südzucker-Tochter in Mannheim mitteilte. Zusätzlich wirkten sich teure Wartungsarbeiten belastend aus. Der Umsatz legte hingegen um 16 Prozent auf den neuen Rekordwert von 372 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats