Höll: Kauft Divaco Fleiwa ab


Höll übernimmt Fleiwa von Divaco Von Kurt Hoffmann Die Fleischwarenfabrik Höll AG & Co. KG, Illingen, übernimmt von der Divaco Beteiligungs AG & Co. KG, Frankfurt, die Saarbrücker Fleischwarenfabrik Fleiwa Produktion GmbH. Die entsprechenden Verträge sollen in Kürze unterschrieben werden.   In die Divaco hatte die Metro im Zuge der Konzentration auf Kerngeschäftsfelder mehrere Unternehmensbereiche ausgegliedert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats