Aldi Austria beugt sich dem Druck der Kunden


LZ|NET. Hofer, Aldi-Süd-Tochter in Österreich, stattet landesweit alle Filialen mit Terminals für bargeldloses Bezahlen aus. Damit macht der Discount-Marktführer deutliche Zugeständnisse an die Gewinnspanne. Dass die Entscheidung einen Start mit EC-Cash in Deutschland vorbereitet, glauben Beobachter indes nicht. Zu unterschiedlich seien Markt und Bedingungen. Jeder dritte Kunde kritisierte das Pochen auf Bargeld "Der Druck der Kunden war einfach zu groß", erklärt ein Regional-Geschäftsführer die Entscheidung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats