Hofer setzt auf Billig-Reisen


Ab Mitte Dezember wird der österreichische Aldi-Ableger Hofer gemeinsam mit der Tiroler Eurotours-Gruppe in seinen rund 300 Filialen Urlaube anbieten. Den Kunden soll "höchste Qualität zu niedrigsten Preisen" geboten werden, heißt es. Das Programm reicht von Österreich-Urlauben bis hin zu Asien-Rundreisen oder Badeurlauben in Südeuropa. Das Angebot soll alle sieben bis 14 Tage wechseln. Offeriert würden jeweils etwa sechs bis acht Reisen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats