Holland: Fördert Bio-Produkte


Holländer entdecken die Bio-Produktion Mit Nachdruck fördern die Niederlande die Umstellung landwirtschaftlicher Betriebe auf Bio-Produktion. Umgerechnet 53,5 Mio. DM gibt die Regierung dafür bis zum Jahr 2000 aus. Dazu kommen Steuervorteile für Investoren. Die Folge: 1997 hat sich die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Holland von 13 000 ha auf 21 000 ha erhöht, immerhin 0,7 Prozent der Gesamtfläche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats