Ruff verlässt Holsten-Brauerei


Andreas Ruff, 41, Vorstandsmitglied der Holsten-Brauerei AG, Hamburg, verlässt das Unternehmen. Darauf hat sich der Konzern mit dem zunächst für Marketing und dann auch für den internationalen Vertrieb zuständigen Manager nach eigenen Angaben "einvernehmlich" verständigt. Ruff beabsichtige, neue Aufgaben außerhalb der Gruppe zu übernehmen. Über eine Neubesetzung wurde noch keine Entscheidung getroffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats