Holsten: Dividende unverändert


Holsten: Dividende unverändert Der Vorstand der Holsten-Brauerei AG, Hamburg, geht davon aus, für das Geschäftsjahr 1998 eine unveränderte Dividende von 8,50 DM je Aktie zu zahlen. Die Ertragslage bezeichnete der Vorstandsvorsitzende Wilfried Rinke am Dienstag in einer Mitteilung als "zufriedenstellend". Im Vorjahr hatte Holsten im Konzern einen Jahresüberschuß von 15,3 Mio DM ausgewiesen. Der gesamte Getränkeabsatz des Konzerns stieg den Angaben zufolge im vergangenen Jahr um 0,7 Prozent auf 21,7 Mio hl.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats