Holsten hat sich neu aufgestellt


Die Holsten-Gruppe hat sich für die 2005 ausgerufene "Marktoffensive" völlig neu aufgestellt. Dies machte Vorstandschef Wolfgang Burgard auf dem diesjährigen "Carlsberg-Holsten-Gespräch" vor zahlreichen Getränkefachgroßhändlern deutlich. Aus dem ehemaligen "Tanker Holsten-Gruppe" ist laut Burgard "eine Vielzahl von Schnellbooten" geworden. In diesem Sinne seien die, von Regionalleitern geführten fünf neuen Regionen, wesentlich markt- und kundennäher organisiert als die sehr zentrale Struktur vor der Carlsberg-Übernahme.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats