Holsten will voraussichtlich keine Dividende zahlen


Die Holsten-Brauerei AG, Hamburg, wird voraussichtlich für das laufende Geschäftsjahr keine Dividende zahlen. Wegen deutlicher Verluste bei ihrem polnischen Tochterunternehmen BROK SA, Köslin, rechne der Vorstand der Brauerei für 2001 mit einem negativen Konzernergebnis von bis zu 25 Mio DEM, teilte das Unternehmen ad hoc mit. Die Holsten-Gruppe habe ihr Biergeschäft in den ersten drei Quartalen 2001 mit einem leichten Absatzrückgang abgeschlossen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats