Homann integriert Weser Feinkost


LZnet. Die Homann-Gruppe will den Standort Syke der Weser Feinkost aufgeben. Andere Werke der Gruppe sollen die Produktion übernehmen.
In dieser Woche hatte der Beirat der Gruppe über die Zukunft des Standortes Syke von Weser Feinkost zu entscheiden. Erwartet wurde zum Redaktionsschluss der LZ am Mittwoch, dass am Freitag die Aufgabe der Produktion bekannt gegeben wird.Weser Feinkost stellt in Syk

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats