Home Depot bestätigt Prognose


LZNET/vwd. Der US-Baumarktbetreiber Home Depot Inc, Atlanta, ist "zufrieden" mit der Prognose von Analysten für das zweite Quartal, die einen Nettogewinn je Aktie von 0,47 USD voraussagen. Wegen der finanziellen Stärke des Konzerns bestehe kein Grund, den bereits veröffentlichten Dreijahresplan zu revidieren, sagte am Montag Bob Nardelli, Chairman und CEO von Home Depot. So hält das Unternehmen daran fest, bis 2004 seinen Umsatz um 15 bis 18 Prozent jährlich zu steigern bei einer gleichzeitigen Erhöhung des Nettogewinns um 18 bis 20 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats