Home Depot tritt auf der Stelle


Die weltgrößte Baumarkbetreiber Home Depot hat im ersten Geschäftsquartal ihren Umsatz nur annähernd stabil halten können. Grund sei, dass die Gartensaison nur langsam in Schwung gekommen sei, teilte das Unternehmen mit.
Im Vorjahresvergleich seien die Erlöse von Februar bis April um 0,2 Prozent auf 16,8 Mrd. US-Dollar (11,8 Mrd. Euro) gesunken, teilte Home Depot mit. Ohne Neueröffnungen wäre

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats